1932 geboren in Dübendorf, Zürich
1948 - 52 Ausbildung als Zeichner-Lithograph
1950 - 52 Kunstgewerbeschule Bern
1953 - 54 Aufenthalt in Paris
1955 - 60 Tätigkeit als Fresco-Restaurator
1959 Entdeckung der Tubenfigur
1968 Stipendium derr Akademie der Künste, Berlin
1970 Förderpreis der Reinhold-Schneider-Stiftung , Freiburg
1975 Kunstpreis der Böttcherstraße, Bremen
1976 - 82 Professur für Zeichnen an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim
1977 Teilnahme an der dokumenta VI, Kassel
   

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie Ruppert